skip to Main Content
Einzelsitzungen

In Einzelsitzungen lernen Sie meine Arbeitsmethode schrittweise kennen. Im Rahmen einer 90-minütigen Sitzung gehen wir durch Ihre aktuelle Situation hindurch und stimmen gemeinsam Ihren individuellen neuen Weg ab.

Auf diese Weise kommen Sie in Ihre neue Kraft und entwickeln ein neues Bewusstsein. Sie werden in die Lage versetzt, Ihre Lebenssituation und die geistige Ausrichtung zu verfeinern.“

Diesen Weg biete ich für Einzelpersonen, Paare oder Familien.

Der kinesiologische Muskeltest hilft uns dabei, die Hintergründe zu erkennen und die richtigen Antworten auf ungeklärte Fragen zu finden: in vielen Fällen geht es dabei um unbewusste, oft schmerzhafte Themen wie:

Umgang Mit Stress
Umgang mit Stress
Dem Beruflichen Und Familiären Stress Gewachsen Sein
dem beruflichen und familiären Stress gewachsen sein
Mobbingbewältigung
Mobbingbewältigung
Neue, Persönliche Perspektiven Finden
neue, persönliche Perspektiven finden
Panische Situationen Frühzeitig Erkennen Und Ablösen
panische Situationen frühzeitig erkennen und ablösen
Den Umgang Mit Der Schule Und Den Lehrern Meistern
den Umgang mit der Schule und den Lehrern meistern
Neue Partnerschaftliche Wege Finden
neue partnerschaftliche Wege finden
Mein Persönliches Lebensziel Finden Und Leben
mein persönliches Lebensziel finden und leben
Die Chancen Des Lebens Erkennen Und Nutzen
die Chancen des Lebens erkennen und nutzen
meine Methoden

Eine Reihe umfangreicher und mehrfach erprobter Methoden stehen uns für die Therapie zu Verfügung:

  • Kinesiologie (Transformationskinesiologie, BrainGym, Touch for Health)
  • Bachblüten
  • Therapie mit Licht, Klang oder Farben
  • Homöopathie
  • Meditationen
  • Phytotherapie
  • Energetische Anatomie
  • Quantenheilung
Was ist Kinesiologie?

Der Begriff der Kinesiologie ist sehr weitreichend. Aus dem griechischen kommend geht er zurück auf das Wort für Bewegung. In der Medizin steht „Kinesiologie“ für Bewegungslehre und Untersuchung der Muskeln.

Die Naturheilkunde geht einen deutlichen Schritt weiter und nutzt die Kinesiologie als Bewegung auf allen Ebenen, das heißt die Bewegung der Lebensenergie durch die Meridiane bis in jede Zelle, dem Energiefluss durch Emotionen und Gedanken im Bewussten und Unterbewussten.
Im Mittelpunkt der Kinesiologie steht der Muskeltest. Er ist das Handwerkszeug der Kinesiologen und vergleichbar mit einem Biofeedbacksytem. Durch ihn wird der Körper „befragt“ was ihn belastet oder Blockaden im Energiefluss hervorruft und mit welcher geeigneten Technik diese aufgelöst werden können.

Dies funktioniert sehr klar und effektiv, da alle von uns gemachten Erfahrungen im Nervensystem und im Zellgedächtnis gespeichert sind. In der angewandten Kinesiologie (AK) stehen dem Kinesiologen zum Abbau und Ausgleich der Blockaden sehr unterschiedliche Techniken zur Verfügung, die individuell und punktgenau auf den Klienten abgestimmt werden.

Die AK geht von der Annahme aus, dass der menschliche Organismus selbst am besten „weiß“, was ihm gut tut, was ihm hilft, was ihm fehlt oder ihn stört. Dadurch werden durch die kinesiologische Behandlung die jedem Menschen innewohnenden Selbstheilungskräfte mobilisiert und Heilung, das heißt Erfolg, Freude und Selbstbewusstsein stellen sich wieder ein.

Weitere, vertiefende Informationen dazu finden Sie z.B. bei Alfred Schatz: Kinesiologie

Back To Top